Modul 2: Das Affenpuzzle

Klassenstufe     ab Klassenstufe 5
Anzahl     3-5 SchülerInnen
Dauer     25 Minuten
Niveau     Normal
Inhalt
  • Komplexer werdende Affenpuzzle farblich korrekt legen
  • Das Anfassen der Puzzleteile mit der Rechenleistung des Computers vergleichen
  • Entscheiden, ob es möglich ist, mit einem gegebenem Satz beliebig große Flächen auszufüllen 
  • Erweiterung des Puzzles um einen Schildkrötenteil in jeder Ecke in den Kacheln
Lernziele
  • Verstehen, was ein Affenpuzzle ist
  • Den Zusammenhang zwischen der Größe des Puzzles und der Rechenzeit erschließen
  • Andere passende Beispiele aus dem Alltag kennenlernen: (Brückenbau,…)
  • Prinzip der aperiodischen Kachelung verstehen
  • Verstehen, dass ein Computer bestimmte Aufgaben nicht lösen kann und nie lösen wird
  • Verstehen, was Verifikation bedeutet