Jugend präsentiert - Fortbildung für Lehrkräfte

Von: nd

Jugend Präsentiert ist ein Projekt von Wissenschaft im Dialog und der Klaus Tschira Stiftung mit dem Ziel, die Vermittlung naturwissenschaftlicher Themen und Inhalte durch Präsentationen zu trainieren. Dazu hat ein Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Zusammenarbeit mit Lehrkräften Unterrichtsmaterialien und Trainings entwickelt, die die Präsentationskompetenz von Schülerinnen und Schülern schulen.

Basierend auf den Unterrichtsmaterialien lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterschiedliche Materialien kennen und bekommen in vielen praktischen Einheiten die Möglichkeit, die Übungen selbst auszuprobieren. Außerdem bietet diese Fortbildung auch Raum zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet.

Ein weiterer wichtiger Baustein des Trainings ist es, die Rolle der Lehrkraft als Multiplikator  zu stärken. Sie werden darin unterstützt, die Inhalte von Jugend präsentiert durch schulinterne oder regionale Fortbildungen an Ihre Kollegen weiterzugeben und so zu gewährleisten, dass Jugend präsentiert Eingang in den Schulalltag findet.

Die Trainings richten sich an Lehrkräfte der MINT-Fächer, die an einer weiterführenden Schule unterrichten. Die Teilnahme ist kostenfrei, es werden außerdem Reise-, Verpflegungs- und Unterkunftskosten übernommen. Gerne können Sie zusammen mit einer Kollegin oder einem Kollegen teilnehmen.

Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter 
https://www.jugend-praesentiert.de/lehrer/training 

Bei Fragen steht Ihnen gerne Nicole Diebold, nicole.diebold@hs-offenburg.de 

Zurück