Junior Science Café

Erstes Offenburger Junior Science Cafe

die Schülerinnen und Schüler der Klasse 12/3 (Technik und Management) des Technischen Gymnasiums Offenburg organisieren im Schuljahr 2018/2019 das erste Offenburger Junior Science Cafe.

Zum Thema "VR - Reise in eine andere Welt Was bringt Virtual Reality für unsere Zukunft? diskutieren Schülerinnen und Schüler aller Offenburger Schulen ab Klassenstufe 10 mit Experten aus der Forschung und Wirtschaft. Hierzu gehören:

  • Martin Zimmermann, CEO, imsimity GmbH
  • Christian Merz, Daimler Benz
  • Lisa Däumler, Vision Box
  • Felix Müller, CEO, Vision Box
  • Zaid Ghasib M.Sc., Hochschule Offenburg

Dabei stehen Fragen wie diese Technologie unsere Zukunft beeinflussen und verändern wird, sowie Chancen und Gefahren im Vordergrund.

Die Schirmherrschaft des Offenburger Junior Science Cafe hat Staatssekretär Volker Schebesta, MdL,  übernommen. Neben der Hochschule Offenburg sind auch die Stadt Offenburg, Reiff Medien sowie SchuleWirtschaft Kooperationspartner dieser Veranstaltung.

Denk digital! - Vol. 4: Leben 4.0

geralt, Pixabay, CC0

Im Projekt Junior Science Café: Denk digital! organisieren Schülerinnen und Schüler ab 14 jahren Gesprächsrunden mit Experten. Mit Blick auf aktuelle Wissenschaft und Forschung tauschen sie sich in lockerer Atmosphäre über Themen rund um die digitale Gesellschaft aus.

Dabei werden Themen rund um die digitale Gesellschaft diskutiert und reflektiert:

  • Vol.1: Denk Digital! (2015/2016)
  • Vol.2: Mensch 2.0 (2016/2016)
  • Vol.3: Smarte Welt (2017/2018)
  • Vol.4: Mensch 4.0 (seit dem Schuljahr 2018/2019)

In der Umsetzung sind Schülerinnen und Schüler die Hauptakteure und deren Eigeninitiative steht dabei im Vordergrund: Sie wählen das Thema und die Experten. Sie planen, moderieren und dokumentieren das Café – auch mithilfe digitaler Medien. Dabei erwerben Sie unterschiedliche Kompetenzen wie beispielsweise Projektarbeit, Teamwork, Mediennutzung, Kommunikation und Moderation. 

Die Experten werden von den Jugendlichen recherchiert und eingeladen. Sie kommen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft und diskutieren im Rahmen des Projekt Cafés auf Augenhöhe. 

 

Das Junior Science Café ist ein Projekt von Wissenschaft im Dialog. Von 2014 bis August 2018 war die Deutsche Telekom Stiftung Projektpartner.