Energie und Umwelt

Energie und Umwelt - Bachelor

Elektrotechnik/Informationstechnik

(auch als Studium+Ausbildung)

Der Hauptschwerpunkt des Studiengangs Elektrotechnik/Informationstechnik ist die informationsverarbeitende Elektrotechnik. Die Elektro- und Informationstechnik spielt in den unterschiedlichsten Branchen und Industriezweigen eine wesentliche Rolle. Der Studiengang Elektrotechnik/Informationstechnik bietet deshalb eine fundierte, praxisorientierte und branchenübergreifende Ausbildung. Um der großen Vielfalt der Elektro- und Informationstechnik gerecht zu werden, können im Verlauf des Studiums attraktive fachliche Schwerpunkte zur Vertiefung des Wissens aus einem breiten Spektrum ausgewählt werden: Automatisierungstechnik, Elektromobilität, Embedded Systems, Energietechnik oder Kommunikationstechnik.

>>>Hier geht's zum Studiengang

Energiesystemtechnik

Der Studiengang Energiesystemtechnik ist als Vertiefungsrichtung Technische Gebäudeausrüstung des Maschinenbaus mit einem Fokus auf der thermischen und elektrischen Energie- und Anlagentechnik konzipiert. Die Studierenden lernen, nachhaltige Systeme der Energiebereitstellung und -umwandlung, Energieverteilung, Energiespeicherung und Energienutzung in Gewerbe und Industrie sowie Gebäuden zu dimensionieren, zu betreiben und energiewirtschaftlich zu bewerten.

>>>Hier geht’s zum Studiengang

Umwelt- und Energieverfahrenstechnik

Die Verfahrenstechnik ist eine Ingenieur-Disziplin, die sich mit der Umwandlung von Stoffen befasst. Bei der Stoffumwandlung wird aus unterschiedlichen Ausgangsstoffen großtechnisch das gewünschte Produkt mit modernen und zielgenauen Eigenschaften erzeugt. Verfahrenstechniker setzen diese Umwandlungen vom ursprünglichen Labormaßstab in den Industriemaßstab um und optimieren diese Prozesse. Die Produkte sind dabei sehr vielfältig und stammen beispielsweise aus der Chemischen Industrie aber auch aus der Lebensmittelverarbeitung, der Pharmazie und Kosmetik. Die Verfahrenstechnik beinhaltet auch die Umweltschutztechnik und die Energieerzeugung mit den darin vorkommenden Umwandlungen und ist damit eine Schlüssel-Disziplin für die Energie- und Wärmewende.

>>> Hier geht's zum Studiengang