Girls' Night

Im Rahmen des bundesweiten Girls'Days am 28. März 2019 können sich Schülerinnen der Jahrgangstufen 11 und 12 über Studienmöglichkeiten bei der exklusiven Girls'Night informieren.

Nach einer kurzen Begrüßung mit Poetry Slam können sich die Teilnehmerinnen im anschließenden Studi-Talk in lockerer Atmosphäre über die verschiedenen Studienrichtungen an der Hochschule Offenburg informieren. Das Besondere ist, dass auf die Schülerinnen nicht „nackte“ Informationen warten, sondern sie sich in kleinen Gruppen mit Studierenden auf Augenhöhe austauschen. Sie erfahren so in ungezwungener Atmosphäre, was in den verschiedenen Studiengängen wirklich passiert, wie man den Start ins Studium am besten organisiert, gut durch die Prüfungen kommt und vor allem, welche berufliche Perspektiven möglich sind.

Als Hochschule für angewandte Wissenschaften steht bei uns der Praxisbezug im Mittelpunkt. Daher können die jungen Frauen an diesem Abend auch ganz praktisch und zum Anfassen in verschiedene Studiengänge und Projekte der Hochschule Einblicke erhalten. Come in and find out! – Neugier ist dabei ausdrücklich erwünscht! So besteht beispielsweise die Möglichkeit, eine EKG-Messung durchzuführen und zu verstehen, welche besondere Technik dahinter steckt. Eine studentische Projektgruppe wird „ihren“ Schluckspecht präsentieren, das Auto, das mit einem Liter Diesel schon 389 Kilometer zurückgelegt hat. Dabei erfahren die Schülerinnen, was es ausmacht, in interdisziplinären Teams zu arbeiten, aber auch warum ein Studium im Bereich Wirtschaft, Technik oder Medien Spaß machen kann und viele Zukunftsperspektiven mit sich bringt.

Im Rahmenprogramm gibt der Poetry Slammer Philipp Stroh, der gerade sein Studium an der Hochschule abgeschlossen hat, einen unterhaltsamen Einblick in das studentische Leben. Darüber hinaus gibt es zum Motto „Deine Vision – Deine Zukunft!“ verschiedene Polaroid Shootings sowie Infopoints zu Themen wie Bewerbung und Zulassung, „We Care“ – Unterstützungsmaßnahmen während des Studiums, Auslandssemester/Auslandspraktika und vieles mehr. Ein kostenfreies veganes Catering rundet dieses Event ab.

Ablauf:

Uhrzeit Raum
ab 17:00 Uhr Ankunft der Teilnehmerinnen Foyer Gebäude D
17:30-18:00 Uhr Begrüßung mit Poetry Slam-Show Gebäude D, Raum 001
18:00-18:45 Uhr Studi-Talk Gebäude D, diverse
18:45-19:15 Uhr Pause mit veganem Catering, Polaroid Shootings, Infopoints, u.v.m Foyer Gebäude D
19:15-19:45 Uhr Come in and find out! Studium zum Anfassen diverse
19:45-20:00 Uhr Abschluss mit Poetry Slam-Show Gebäude D, Raum 001
20:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Girls'Night Anmeldung

Girls' Night
Hiermit melde ich mich verbindlich zur exklusiven Girls'Night an:

Fotoerlaubnis:
captcha